Worlddidac Asia

MIT OFFIZIELLER DEUTSCHER BETEILIGUNG

Worlddidac Asia

DATUM:  10. – 12. Oktober 2018

VERANSTALTUNGSGELÄNDE:  Bangkok, Queen Sirikit National Convention Center

BRANCHENSCHWERPUNKTE:  Lehr- und Lernmittel, Frühe Bildung, Schulen, Universitäten, Aus- und Weiterbildung

ÖFFNUNGSZEITEN:  Fachbesucher täglich von 9:00 – 17:00 Uhr

GRÜNDUNGSJAHR:  2005

BESUCHERPROFIL:

  • Lehrer, Schuldirektoren, Dozenten, Universitäten und Bildungsinstitute
  • Distributoren und Importeure
  • Regierungsbehörden aus ASEAN-Staaten
  • Journalisten, Presse

AUSSTELLER:
132 Aussteller und Organisationen aller Bereiche der Bildungsbranche aus 19 Ländern: Brunei, China, Deutschland, Frankreich, Hong Kong, Indien, Japan, Kanada, Korea, Malaysia, Myanmar, Österreich, Philippinen, Russland, Spanien, Taiwan, Thailand, USA, Weißrussland

KONFERENZ:
61 renommierte Sprecher aus Politik und Wirtschaft: unter Anderem Dr. Teerakiat Jareonsettasin (Bildungsminister Thailand), Prof. mult. Dr. Wassilios E. Fthenakis (Präsident Didacta Verband), Dr. Chula Gangoda (Präsident Worlddidac Verband), Prof. Tim Oates (Group Director Cambridge Assessment, Großbritannien), Prof Dr. Suchatvee Suwansawat (Präsident King Mongkut’s Institute of Technology Ladkrabang, Thailand), Don Carlson (Director – Education Microsoft Asia-Pacific)

ZUR MESSE:
Als führendes Event für Bildungsressourcen im asiatischen Raum, bietet die Worlddidac Asia ihren Ausstellern und Besuchern neue internationale Geschäftsmöglichkeiten. Weltweit führende Hersteller werden auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von neuen Produkten und Technologien präsentieren. Einige der Neuheiten werden auf der Worlddidac Asia das erste Mal dem asiatischen Markt vorgestellt. Werden Sie Aussteller, präsentieren Sie Ihre Produkte dem asiatischen Markt und erweitern Sie Ihr internationales Geschäftsnetzwerk.